Gemeinde Winterbach

Seitenbereiche

Volltextsuche

Navigation
Ortsmitte Winterbach
Ortsmitte Winterbach

Arbeitskreis "Kultur und Gesellschaft"

Oda Ferber
Staufenstraße 11
73650 Winterbach
Fon: 07181 43110

Arbeitskreis "Natur und Umwelt"

Hartmut Weiss
Sandweg 4
73650 Winterbach
Fon: 07181 43963

Vorgeschichte, Begriffe, Ziele

Eine Konferenz der Vereinten Nationen hat 1992 in Rio de Janeiro die Agenda 21 als Aktionsprogramm für das 21. Jahrhundert beschlossen. Die Regierungen erhielten den Auftrag, nationale Strategien für eine nachhaltige Entwicklung zu erarbeiten und umzusetzen. Die Kommunen wurden aufgefordert, mit den Bürgerinnen und Bürgern, Verbänden und Bürgerinitiativen eine kommunale Agenda 21 auf die Beine zu stellen.

Nachhaltigkeit

Gemeint ist ein auf Langfristigkeit angelegtes Aktions- und Handlungskonzept, das die Entwicklung vor Ort nachhaltig steuern soll. Gemeint ist also ein Lebensstil, der darauf zielt, die Lebenssituation der heutigen Generation zu verbessern und gleichzeitig die Lebenschancen künftiger Generationen nicht zu gefährden.

Winterbach 2010

Im Jahre 2001 veranstaltete die Gemeinde Winterbach eine Auftaktveranstaltung. Bürgerinnen und Bürger der Gemeinde schlossen sich zusammen und es bildeten sich folgende 3 Arbeitskreise:

  • Arbeitskreis "Infrastruktur und Verkehr"
  • Arbeitskreis "Natur und Umwelt"
  • Arbeitskreis "Kultur und Gesellschaft"

wobei sich die ersten zwei genannten Arbeitskreise 2004 zusammenschlossen.

Die Arbeitskreise treffen sich regelmäßig und befassen sich mit Themen wie Solarnutzung, Windkraftnutzung, Krötenwanderung, Radwege, Buslinie über den Schurwald, fair gehandelte Waren, gentechnikfreie Produktion, Integration ausländischer Mitbürger, Lesepatenschaften u.v.m.

Link auf die Homepage der Agenda 21 Winterbach