Gemeinde Winterbach

Seitenbereiche

Volltextsuche

Navigation

Teilort Engelberg

Der Engelberg zieht sich vom südlichen Ortsrand Winterbachs zur Schurwaldhochfläche, dem Goldboden hoch.

Dieser Bergvorsprung des Schurwaldes wurde in früherer Zeit Kikishart, im 17. Jahrhundert auch das Kikishardt Gebürg, genannt. Über mehr als 3 Jahrhunderte liefen die Namen Kikishart und Engelberg nebeneinander her, bis sich der letztere durchsetzte

Während seiner abwechslungsreichen Vergangenheit war der Engelberg Kultstätte, Kloster und Jagdschloss der württembergischen Herzöge.Heute befindet sich auf dem Engelberg die Freie Waldorfschule, ein kultureller Schwerpunkt im Remstal.

Kontakt

Gemeindeverwaltung Winterbach
Marktplatz 2
73650 Winterbach
Fon: 07181 7006-0
Fax: 07181 7006-35
gemeinde(@)winterbach.de