Gemeinde Winterbach

Seitenbereiche

Volltextsuche

Navigation
Evangelische Kindertagesstätte Feinbauweg
Evangelische Kindertagesstätte Feinbauweg

Ev. Kindertagesstätte Feinbauweg

Träger: Evangelische Kirchengemeinde Winterbach

Spielen, singen, Bilderbücher anschauen, malen, bauen, toben, ausruhen, zuhören, erzählen – so sieht unser Kitaalltag aus. Lebhafte und ruhigere Phasen wechseln sich in unseren Gruppen ab.

Schwerpunkte in der Erziehung:

Schwerpunkt unserer Kitaarbeit ist eine ganzheitliche Erziehung auf der Grundlage des christlichen Menschenbildes. Dazu gehört für uns im Besonderen:

  • Förderung der Sozialkompetenzen
  • Biblisch-christliche Erziehung und Wertevermittlung
  • Sprachförderung
  • Rhythmisch-musikalische Erziehung und Bewegung
  • Bildung in allen Bereichen von Anfang an

Daher unser Motto:

„Miteinander staunen, wachsen und leben“

Wir wollen in unserer Kita staunen, etwa über Gottes Schöpfung und über unser Miteinander. Wir wollen wachsen, etwa im Vertrauen aufeinander, auf Gott und auf uns selbst. Schließlich ist uns wichtig, dass wir mehr als nur gemeinsam spielen und lernen, wir wollen miteinander leben. In dieses Miteinander ist jeder eingeschlossen, egal, wie er aussieht, was er kann, welcher Religion und welchem Kulturkreis er angehört.

Das bieten wir für 1-3 jährige Kinder an:

  • 20 Krippenplätze
  • Feste Gruppen
  • Gemeinsames Vesper
  • Integrative Gruppen
  • Vater-Kind-Tag

Das bieten wir für 3-6 jährige Kinder an:

  • 28 Regelplätze
  • 20 Ganztagesplätze
  • Feste Gruppen, die gruppenübergreifendes Arbeiten nicht ausschließen
  • Integrative Gruppen
  • Regelmäßiges Singen und Spielen mit Kindern und Eltern
  • Vater-Kind-Tag
  • Waldwoche

Wir sind Teil der Ev. Kirchengemeinde und gestalten das Gemeindeleben mit.

Kontakt

Ev. Kindertagesstätte Feinbauweg
Feinbauweg 3-5
73650 Winterbach
Fon: 07181 46020
feinbaukiga(@)gmx.de

Leitung:  Corinna Geiger

Mögliche Buchungsmodelle:

Im U3 Bereich sind nur die Modelle 2-5 buchbar.

Modell 1: Regelöffnungszeit
Mo.-Fr. 7.30 Uhr - 12.30 Uhr Mi. und Do. 14.00 Uhr - 16.30 Uhr

Modell 2: Verlängerte Öffnungszeiten
Mo. - Fr. 7.00 Uhr - 13.00 Uhr

Modell 3:
Mo. - Fr. 7.00 Uhr - 13.00 Uhr davon ein langer Tag bis 17 Uhr

Modell 4a:
Mo. - Fr. 7.00 Uhr - 12.30 Uhr davon drei Tage bis 17.00 Uhr

Modell 4b:
Mo.- Fr. 7.00 Uhr - 13.00 Uhr davon drei Tage bis 16.30 Uhr

Modell 4c:

Mo. - Fr. 7.15 Uhr - 15.15 Uhr (Kindergartenbereich)
Mo. - Fr. 7.20 Uhr - 15.20 Uhr (Krippenbereich)

Modell 5:
Mo. - Fr. 7.00 Uhr - 17.00 Uhr

Zu den oben genannten Abholzeiten bieten wir zusätzlich folgende feste Abholzeit an:
U3 Bereich 15.20 Uhr
Ü3 Bereich 15.15 Uhr