Gemeinde Winterbach

Seitenbereiche

Volltextsuche

Navigation

Öffnungszeiten Bürgerbüro

Montag: 8.30 Uhr bis 12.00 Uhr und 14:00 Uhr-15:30 Uhr
Dienstag: 8.30 Uhr bis 12.00 Uhr
Mittwoch: 8.30 Uhr bis 12.00 Uhr und 15.00 Uhr bis 18.00 Uhr
Donnerstag: 8.30 Uhr bis 12.00 Uhr
Freitag: 8.30 Uhr bis 12.00 Uhr

Rathaus Winterbach öffnet eingeschränkt ab 28.6.2021

Nach vielen Monaten pandemiebedingter Schließung ist das Rathaus Winterbach ab Montag, 28.6. wieder zu den während der Pandemie geltenden Öffnungszeiten (Montag 08:30 Uhr-12 Uhr und 14:00 Uhr-15:30 Uhr, Dienstag, Donnerstag und Freitag 08:30 Uhr-12 Uhr, Mittwoch 08:30 Uhr-12:00 Uhr und 15:00 Uhr-18:00) für den Publikumsverkehr geöffnet. Die allgemeinen Abstands- und Hygienebestimmungen und die Maskenpflicht sind im gesamten Gebäude einzuhalten.

Um den Publikumsverkehr zu steuern, bittet das Bürgerbüro um vorherige Terminvereinbarung.

Termine können über die Homepage der Gemeinde unter www.winterbach.de gebucht werden:


Bitte machen Sie von der Möglichkeit der Terminvereinbarung Gebrauch, um Warteschlangen zu vermeiden. 
Bürgerinnen und Bürger ohne Terminreservierung müssen mit längeren Wartezeiten rechnen oder können ggf. nicht bedient werden.
Eingang nur nach Klingeln an der Rathaus-Eingangstür.

Terminvereinbarung Online

Öffnungszeiten Rathaus

Montag: 8.30 Uhr bis 12.00 Uhr
Dienstag: 8.30 Uhr bis 12.00 Uhr
Mittwoch: 8.30 Uhr bis 12.00 Uhr und 15.00 Uhr bis 18.00 Uhr
Donnerstag: 8.30 Uhr bis 12.00 Uhr
Freitag: 8.30 Uhr bis 12.00 Uhr

 

Rathaus Winterbach öffnet eingeschränkt ab 28.6.2021

Nach vielen Monaten pandemiebedingter Schließung ist das Rathaus Winterbach ab Montag, 28.6. wieder zu den während der Pandemie geltenden Öffnungszeiten (Montag 08:30 Uhr-12 Uhr und 14:00 Uhr-15:30 Uhr, Dienstag, Donnerstag und Freitag 08:30 Uhr-12 Uhr, Mittwoch 08:30 Uhr-12:00 Uhr und 15:00 Uhr-18:00) für den Publikumsverkehr geöffnet. Die allgemeinen Abstands- und Hygienebestimmungen und die Maskenpflicht sind im gesamten Gebäude einzuhalten.

Um den Publikumsverkehr zu steuern, bittet das Bürgerbüro um vorherige Terminvereinbarung.

Termine können über die Homepage der Gemeinde unter www.winterbach.de gebucht werden:


Bitte machen Sie von der Möglichkeit der Terminvereinbarung Gebrauch, um Warteschlangen zu vermeiden. 
Bürgerinnen und Bürger ohne Terminreservierung müssen mit längeren Wartezeiten rechnen oder können ggf. nicht bedient werden.
Eingang nur nach Klingeln an der Rathaus-Eingangstür.

Sperrung des Fußgängerüberweges zwischen Marktplatz und Winterbacher Bank

Aktuell führt die Fa. Thomas Schwarz aus Korb eine umfangreiche Betonsanierung in der unter der Ortsmitte verlaufenden Lehenbachverdolung durch. Im kommenden Bauabschnitt erfolgt die Belüftung für die Arbeiter sowie der sichere Ein- und Ausstieg über den Schacht auf der Verkehrsinsel zwischen Marktplatz und Winterbacher Bank. Hierzu ist es erforderlich, dass der dortige Fußgängerüberweg (Zebrastreifen) von Donnerstag, den 17. Juni bis voraussichtlich Ende August 2021 für alle Fußgänger vollständig gesperrt werden muss. Eine Teilsperrung der Verkehrsinsel ist leider nicht möglich, da querende Fußgänger, insbesondere Kinder, ansonsten hinter den Absperreinrichtungen leicht vom fließenden Verkehr übersehen werden könnten. Die Fußgängerumleitung erfolgt über die anderen in unmittelbarer Nähe vorhandenen Fußgängerüberwege in der Ortsmitte, was einen Umweg von nur ca. 30 m ausmacht.
 
Wir bitten alle Erwachsenen sich als Vorbilder für die Kinder auf dem Schulweg zu verhalten und sich daher unbedingt an diesen Umweg zu halten und keinesfalls die Straße bzw. Kreisel „wild“ zu überqueren. Die Eltern bitten wir diese Änderung des Schulweges mit den Kindern zu besprechen.
 
Die Gemeindeverwaltung bittet um Verständnis und um Beachtung.