Gemeinde Winterbach

Seitenbereiche

Volltextsuche

Navigation

Öffnungszeiten Bürgerbüro

Montag: 8.30 Uhr bis 12.00 Uhr und 14.00 Uhr bis 17.00 Uhr
Dienstag: 8.30 Uhr bis 12.00 Uhr
Mittwoch: 8.30 Uhr bis 12.00 Uhr und 15.00 Uhr bis 19.00 Uhr
Donnerstag: 8.30 Uhr bis 12.00 Uhr
Freitag: 8.30 Uhr bis 12.00 Uhr

Öffnungszeiten Rathaus

Montag: 8.30 Uhr bis 12.00 Uhr
Dienstag: 8.30 Uhr bis 12.00 Uhr
Mittwoch: 8.30 Uhr bis 12.00 Uhr und 15.00 Uhr bis 19.00 Uhr
Donnerstag: 8.30 Uhr bis 12.00 Uhr
Freitag: 8.30 Uhr bis 12.00 Uhr

Die Gemeinde informiert

Aufstellung eines Lärmaktionsplanes in Winterbach

Aufstellung eines Lärmaktionsplanes in Winterbach
Ortsübliche Bekanntmachung des Aufstellungsbeschlusses und der öffentlichen Auslegung der Lärmaktionsplanung
 
Gemäß EU-Umgebungslärmrichtline 2002/49/EG und dem deutschen Bundes-Immissionsschutzgesetz (BImSchG) müssen Städte und Gemeinden in der Nähe von Hauptverkehrsstraßen und Hauptschienenstrecken einen Lärmaktionsplan zur Regelung und Minderung von Umgebungslärm aufstellen.
 
Nach § 47 d Abs. 3 BImSchG ist die Öffentlichkeit zu Vorschlägen für Lärmaktionspläne zur hören und ihr die Möglichkeit zu geben, an der Ausarbeitung und Überprüfung der Lärmaktionspläne mitzuwirken.
 
Der Gemeinderat hat in seiner Sitzung vom 11.09.2018 die Aufstellung eines Lärmaktionsplanes nach § 47 d Bundes-Immissionsschutzgesetz (BImSchG) beschlossen, mit dem Ziel, Maßnahmen zur Verringerung des Umgebungslärms, insbesondere des Straßenverkehrslärms, festzulegen.
 
Des Weiteren wurde vom Gemeinderat in der Sitzung vom 11.09.2018 beschlossen, den Entwurf des Lärmaktionsplanes des Ingenieurbüros Fichtner vom 14.06.2018 öffentlich auszulegen.
 
Öffentliche Auslegung:
Der Entwurf des Lärmaktionsplanes des Ingenieurbüros Fichtner vom 14.06.2018 liegt in der Zeit vom
 

5. November 2018 bis 5. Dezember 2018 je einschließlich
 
während der regelmäßigen Öffnungszeiten (montags bis freitags von 8.30 bis 12.00 Uhr, mittwochs zusätzlich von 15 bis 19 Uhr) im Bürgermeisteramt Winterbach, Marktplatz 2, im 1. Obergeschoss im Flur des Verbindungsbaus (neben dem Aufzug), 73650 Winterbach öffentlich aus.
 
Während der Auslegungsfrist können Stellungnahmen zu diesem Lärmaktionsplan schriftlich oder zur Niederschrift beim Bürgermeisteramt Winterbach vorgebracht werden. Es wird darauf hingewiesen, dass nicht fristgerecht abgegebene Stellungnahmen bei der Beschlussfassung unberücksichtigt bleiben können.
 
Winterbach, den 22.10.2018
 
Bürgermeisteramt
 
M ü l l e r
Bürgermeister